CD »der schräge Silberspring«

Schräge Lieder des Zugvogel. Aufgenommen im Oktober 2017.

Preis: 12 €

Bestellen

Rustikales, Sentimentales und Verwegenes!
Das sind die Komponenten, aus denen sich diese CD zusammen setzt. Nach der Veröffentlichung von »So Jung…« im Jahre 2013 hat der ZV gemerkt: Da gibt es noch so Vieles, welches nicht das Genre des Fahrtenliedes bedient, dennoch im Vorfeld dieser aktuellen Publikation seine Liebhaber gefunden hat: Das »Bündische Chanson«. Die Macher dieser Scheibe haben das Pimpfenalter schon weit hinter sich gelassen, fühlten sich aber dennoch ermutigt, ihren Teil zum heutigen bündischen Liedgut beizusteuern.

Es war Hellas, welcher seit zwei Jahren die Aufnahmen vorangetrieben und nicht locker gelassen hatte, um das, was bei »So Jung…« herunter gefallen war, einzuspielen. So oder so ähnlich war wohl seinerzeit der Beweggrund für Gero, die »Wohlseinslieder« aufzunehmen. Einen Unterschied gibt es allerdings: Die Lieder und Übersetzungen stammen dieses Mal ausnahmslos aus dem ZV. Das türkische Volkslied, das Rebetiko und russische Romanzen gesellen sich zu eigenen Kompositionen – teilweise basierend auf internationalen Vorlagen -, so, als wäre es eine Selbstverständlichkeit. So ist das auch gemeint: Völkerverbindend am Nächsten tätig zu sein!
Denn wir erinnern uns: Wir haben nur diese eine Welt!

Zu dieser CD gibt es ein Liederheft.

Guten Morgen

Titelliste:

  1. Guten Morgen
  2. Viel Glück
  3. Der Rußwurm
  4. Unten am Paschahafen
  5. Der Onkel ist tot
  6. Mama! Den Zulik liebe ich!
  7. Esmerim biçim
  8. Durchs Fenster
  9. Trinken und singen
  10. Weil du nicht da bist
  11. Die Lunge
  12. Russische Birken am Weg
  13. Niemand ist zur Zeit zu Hause
  14. Wir leben hier auf dieser Welt